Haben Sie eine Frage?
Wollen Sie sich für unseren Newsletter anmelden?

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN:
 
Alle Preise gültig pro Person (Ausnahme Privatunterricht). Die Preise verstehen sich inklusive aller Steuern und Abgaben.
  
Das Kurshonorar ist in bar spätestens am 2. Kursabend oder mit Erlagschein/per Telebanking innerhalb der ersten Woche zu begleichen. Bei Zahlung mittels Erlagschein/Telebanking ist Ihr Kursplatz gebucht, sobald die Zahlung bei uns eintrifft.
  
Honorare können nicht rückerstattet werden – es ist auf jeden Fall der gesamte Kurspreis zu bezahlen. Im Krankheitsfall wird der noch ausständige Kursanteil -  ab dem Tage der Mitteilung an uns – aliquot gutgeschrieben.
  
Die Anzahl der Kursabende ist nicht als Kontingent zu sehen. Nicht besuchte Kursabende können daher nicht nachgefordert werden. Das Nachlernen des versäumten Unterrichts (15 Minuten pro Unterrichtseinheit) erfolgt während den Perfektionen und muss extra vereinbart werden.
 
Kurse, die in der gleichen Woche beginnen, werden parallel geführt und können wechselweise besucht werden.
 
Bei Kurswiederholungen innerhalb 2er aneinandergrenzender Semester gewähren wir eine Vergünstigung von 25% des Kurshonorars.
  
Vergünstigungen können nicht addiert werden.
 
Pro Person und Kurs kann nur ein Gutschein eingelöst werden.

Kurszusammenlegungen, Kursstornierungen, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.