Bereits zum fünften Mal ging es für uns an die Cote d´azur nach Monaco. Dieses Jahr war es auch für uns eine ganz neue Art Frankreichs Küste zu entdecken, denn wir flogen mit doppelt so vielen Personen als 2018 und hatten auch deswegen keine Mietautos, sondern waren öffentlich und zu Fuß unterwegs.

Doch einmal ganz von vorne:


2015 reisten wir das erste Mal in das Fürstentum im Auftrag den Wiener Ball Monaco zu eröffnen. Damals waren wir 9 Personen und fuhren die komplette Strecke von der Tanzschule Dobner in Bad Vöslau bis nach Monaco mit einem Kleinbus. 13h Fahrt schweißten uns auf jeden Fall zusammen! ;) Freitagvormittag ging es damals los und kamen am Sonntagabend wieder zuhause an.
Obwohl wir kaum Zeit hatten Monaco zu erkunden, hatten wir eine unglaublich tolle Zeit gemeinsam.

  • Facebook Basic Black

© 2018 by Tanzschule Dobner