Unsere Hochzeitskurse

Banner300x1003.png

Für den Hochzeitskurs sind keine Vorkenntnisse notwendig - wir starten mit dem Grundschritt und erlernen die ersten leichten Figuren in 5 Tänzen (Langsamer Walzer, ChaChaCha, Quickstep, Boogie und Wiener Walzer) sodass Ihr für den großen Tag gewappnet sind!

Jedes Semester bieten wir eine Vielzahl von Startterminen in Bad Vöslau und Biedermannsdorf. Unten finden Sie die jeweiligen Starttermine, beim Klicken auf das Info-Feld unter "Termine" gelangen Sie zu allen stattfindendenden Abenden. Unsere Kurse werden parallel geführt und ermöglichen ein hin- und herwechseln zwischen Kursen, die in der selben Woche starten.

Unsere aktuellen Corona Maßnahmen findet ihr hier!
Hier gelangt ihr zu unserem gesamten Hochzeits-Angebot! Gerne kümmern wir uns um eine maßgeschneiderte Choreographie für Euren ersten Tanz oder organisieren eine Tanzstunde für die gesamte Hochzeitsgesellschaft - vorab oder während er Hochzeit, zum Beispiel während das Brautpaar mit dem Fotografen unterwegs ist!
kal-bv.png

regelmäßige Tanzstunden

Ihr Tanzkurs findet einmal wöchentlich immer zur selben Zeit statt und dauert 90 Minuten. In der Halbzeit pausieren wir für 10 - 15 Minuten in unserer Tanzschulbar. In den Schulferien pausiert auch der Tanzkurs. Ferienzeiten werden im Kurs, auf Facebook und in unseren montalichen e-mail Updates bekanntgegeben. Außerdem finden Sie die exakten Termine jedes Tanzkurses auf unserer Homepage unter "Kursabende anzeigen"!
 

kal-bv.png

zeitliche Flexibilität

Terminlich möchten wir Ihnen größtmögliche Flexibilität bieten. Daher können Sie gerne an einem der Paralleltermine den Abend nachholen, sollten Sie an einem Kursabend verhindert sein. Alle Kurse, die in derselben Woche starten, werden parallel geführt und können daher wechselweise besucht werden. Ihre möglichen Ausweichtermine finden Sie auf unserer Homepage, wenn Sie in der Kurssuche (http://www.tanzschule-dobner.at/Kurssuche) "Paarkurse" auswählen, sehen Sie alle verfügbaren Kurse und Kursabende ("Kursabend anzeigen") Kurzfristige Änderungen sind selten, aber möglich - diese werden in den Kursen bekannt gegeben.

Tanzschule_icon_dresscode - Kopie.gif

Dresscode

Sie sollen sich in unseren Kursen wohlfühlen, daher schreiben wir keinen spezifischen Dresscode vor, legen aber Wert auf gepflegtes Auftreten und saubere Schuhe. Wir empfehlen Tanzschuhe oder bequeme Schuhe mit glatter Ledersohle, da Gummisolen beim Tanzen Ihren Gelenken und Sehnen schaden und bei Drehbewegungen hinderlich sind. Bitte kontrollieren Sie Ihre Absätze, genagelte Sohlen können den Parkett erheblich beschädigen.

glas2.png

Tanzschulbar

Unsere Bar bietet ein breites Sortiment an Erfrischungen, um sich vor, während und nach dem Kurs zu stärken oder ein wenig zu entspannen. Am ersten Kursabend laden wir Sie gerne auf ein Glas Sekt ein, um auf die kommenden Abende anzustoßen! Sollte die Bar während eines Kurses nicht besetzt sein - seien Sie nicht schüchtern und winken Sie in den offenen Saal - unsere AssistentInnen kommen sofort zu Ihnen!

noten.png

Übungsabende

In der Tanzschule finden regelmäßig Übungsabende / Perfektionen statt. Jeden Dienstag ab 20:30 (Bad Vöslau), jeden Samstag um 19:30 (Bad Vöslau) sowie jeden Donnerstag ab 19:30 (Biedermannsdorf) bietet sich die Gelegenheit, das Erlernte fleißig zu üben. Die anwesenden Tanzlehrer helfen gerne weiter, wenn es Fragen zu Schritten oder der Technik von Figuren gibt.Einmal im Monat findet eine spezielle Anfänger-Perfektion statt. Hier werden ausschließlich die bereits erlernten Rhythmen gespielt, ein eigener Tanzlehrer ist als Unterstützung anwesend.